Katzenfutter im Amazon Spar-Abo kaufen – Lohnt sich das?

Sie brauchen eine bestimmte Sorte Katzenfutter regelmäßig? Dann sparen Sie bares Geld im jederzeit kündbaren und flexiblen Spar-Abo von Amazon.

Wer schon einmal das Amazon-Spar-Abo ausprobiert hat, der weiß: Hier handelt es sich um eine praktische und einfache Angelegenheit. Niemand muss mehr daran denken, das Produkt rechtzeitig zu bestellen, sondern dieses wird ganz automatisch an einem bzw. an mehreren festen Terminen geliefert. Doch eignet sich dieses Angebot auch speziell für Katzenfutter? Das dürfte viele Katzenhalter interessieren, die nur das Beste für ihre Samtpfote wollen und dabei auch noch Zeit und natürlich auch Geld sparen wollen. Denn letzteres kann man auf jeden Fall!

Amazon Katzenfutter Spar-Abo
Symbolfoto: Von Hadrian/Shutterstock.com

So funktioniert das Amazon-Spar-Abo für Katzenfutter

Der Onlineshop Amazon ist gerne bereit dazu, seinen Kunden einen kleinen Rabatt zu gewähren, wenn diese einen Artikel mehrfach bestellen. Im Falle des Amazon-Spar-Abos geht es darum, dass Kunden einen festen Intervall von zum Beispiel einem Monat, drei Monaten oder sechs Monaten festlegen. Immer zu diesen Terminen wird dann das Katzenfutter der Wahl geliefert. Der Kunde muss nichts weiter tun, als den Liefertermin abzuwarten.

Einrichten lässt sich das Abo sehr einfach und schnell. Wer bereits ein Konto beim Onlineshop Amazon hat, der kann sich einloggen, um das passende Produkt für die Katze herauszusuchen. Hier kann es sich entweder um ein Futter handeln, welche das Tier sowieso schon kennt oder um ein ganz anderes. Anschließend wählt man aus, wie oft im Jahr oder in welchen zeitlichen Abständen das Futter geliefert werden soll. Man sieht vorab bereits, welche festen Termine das konkret sein werden. Natürlich kann der Kunde auch gleich auswählen, wohin das Futter geliefert werden soll. Wer selten zu Hause ist, kann an dieser Stelle zum Beispiel eine Packstation oder einen Paketshop auswählen.

Immer flexibel bleiben mit dem Amazon-Spar-Abo für Katzenfutter

Sparabo flexibel verwalten
Verwalten Sie das Spar-Abo einfach und flexibel. Symbolfoto: Von Ekaterina Bagautdinova/Shutterstock.com

Überlegt es sich der Katzenhalter im Laufe der Zeit anders, kann er das Abo jederzeit kündigen bzw. stornieren oder alternativ die geplante Lieferung flexibel überspringen. Die nächste Lieferung findet dann nicht mehr statt und muss auch nicht bezahlt werden. Da Amazon als sehr zuverlässig und seriös gilt, gehen Katzenhalter an dieser Stelle quasi kein Risiko ein. Zudem bleiben Katzenhalter flexibel. Das Intervall für die Lieferung lässt sich zudem jederzeit ändern. Das Futter kommt dann einfach häufiger oder seltener. Das ist praktisch, wenn Kunden herausfinden, dass sie sich am Anfang mit der Menge vertan haben oder ihr verwöhnter Gourmet plötzlich beschlossen hat das einstige Lieblingfutter doch nicht mehr zu mögen.

Von günstigen Preise profitieren

Wer bisher das Katzenfutter beim Supermarkt um die Ecke oder beim Fachhandel für Tiernahrung gekauft hat, der wird sich wundern. Bei Amazon ist das Tierfutter in der Regel ohnehin günstiger als bei anderen Shops. Hinzu kommt der Rabatt von einigen Prozentpunkten, die durch das Amazon-Spar-Abo gewährt werden. Auch Versandkosten sind kein Thema, wenn sich der Kunde für das praktische Abo-Modell entscheidet. So sparen Kunden am Ende nicht nur Zeit, sondern auch Geld. Nicht vergessen werden sollte an dieser Stelle, dass beim Einkauf vor Ort auch Sprit bezahlt werden muss. Handelt es sich um schweres Katzenfutter in der Palette, gehen wohl die wenigsten Menschen zu Fuß einkaufen.

Zeit sparen und bequem bestellen

Generell ist es heute nicht mehr zeitgemäß, wenn solche Produkte wie Katzenfutter vom Supermarkt aus nach Hause transportiert werden. Das kostet nicht nur unnötig viel Zeit, sondern kann durch das Heben und Tragen auch auf den Rücken Auswirkungen haben. Zudem setzen sich Katzenhalter selbst unter Druck, wenn sie den Vorrat stets im Blick behalten müssen. Ist das Futter erst einmal leer, gibt es keine Ausreden mehr. Man muss sofort losgehen, um das Futter zu kaufen. Das ist gerade dann unpraktisch, wenn sich der Laden mit dem passenden Futter eben nicht in nächster Nähe befindet.

Katzen gelten als sehr wählerisch, wenn es um das Thema Futter geht. Frisst der eigene Stubentiger nur ein bestimmtes Futter oder eine konkrete Sorte, muss es unbedingt diese sein und keine andere. Wenn niemand in nächster Nähe das Futter führt, muss im Zweifel eine längere Fahrt in Kauf genommen werden. Bei einem Amazon-Spar-Abo hat man online hingegen die freie Wahl zwischen vielen verschiedenen Sorten und Marken.

Große Auswahl an verschiedenen Futtermitteln

Um das passende Futter für die Katze zu finden, muss der Nutzer lediglich die entsprechende Marke oder gleich die Bezeichnung der Sorte ins Suchfeld eintragen. Anschließen werden alle Ergebnisse angezeigt, welche der Suche entsprechen. Wer sich gerne von einem großen Angebot an verschiedenen Produkten inspirieren lassen möchte, der kann auch einfach in der Kategorie Katzenfutter stöbern und sich so mit dem Angebot vertraut machen.

Bei folgenden Produkten kann im Spar-Abo zusätzlich gespart werden

FELIX So gut wie es aussieht Katzenfutter nass in Gelee, Sorten-Mix, 44er Pack (44 x 85g)
FELIX So gut wie es aussieht Katzenfutter nass in Gelee, Sorten-Mix, 44er Pack (44 x 85g)*
von Nestle Purina PetCare Deutschland GmbH, de pets, NESAR
Preis: EUR 12,80 zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Whiskas Katzenfutter Trockenfutter Adult 1+ mit Huhn, 1 Beutel (1 x 7kg)
Preis: EUR 15,20 zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Animonda Carny Adult Katzenfutter, Nassfutter für ausgewachsene Katzen, Herzhafte Variation , 12 x 200 g
Preis: EUR 8,29 zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
FELIX Sensations Gelees Katzenfutter nass in Gelee, Sorten-Mix, 4er Pack (4 x 24 Beutel à 85g)
Preis: EUR 27,56 zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Sheba Hähnchenbrustfilets, 24 x 80g
Preis: EUR 18,00 zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
PURINA GOURMET Perle Erlesene Streifen Katzenfutter nass, Sorten-Mix, 60er Pack (60 x 85g)
Preis: EUR 34,85 zum Angebot* Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Zuletzt aktualisiert am 2021-06-24 um 16:40 . Wir weisen darauf hin, dass sich hier angezeigte Preise inzwischen geändert haben können. Alle Angaben ohne Gewähr.

Manche Katzen mögen immer nur eine Zeit lange das gleiche Futter. Genau wie beim Menschen auch, lieben die Samtpfoten eine große Abwechslung beim Fressen. Auch das ist kein Problem beim Amazon-Spar-Abo, weil dieses jederzeit geändert, gekündigt oder ausgesetzt werden kann. Wer das gerne möchte, kann daher verschiedene Futtersorten abonnieren und dafür jeweils nur kleine Mengen auswählen. An der Anzahl scheitert es ganz sicher nicht. Unter anderem führt der Onlineshop etablierte Marken wie Whiskas, KiteKat, Purina, Royal Canin und viele weitere Hersteller. Auch im Hinblick auf die verschiedenen Geschmacksrichtungen gibt es alle möglichen Varianten. Kommt ein neues Futter auf den Markt, ist dieses in der Regel innerhalb kürzester Zeit direkt online bei Amazon verfügbar.

Für Katzenhalter in jedem Fall lohnenswert

Wer nicht nur Zeit, sondern auch Geld sparen möchte, der sollte das Spar-Abo zumindest einmal ausprobieren. Finden Kunden Gefallen an diesem Konzept, lässt es sich beliebig auf andere Produkte ausweiten. Gerade für Katzenhalter bietet es sich unter anderem an, Katzenstreu oder Leckerlis für den vierbeinigen Liebling ebenfalls im Abo zu beziehen. Die Ersparnis variiert an dieser Stelle je nach Zeitraum und Produkt.

Wer auf jeden Fall so viel wie möglich sparen möchte, der sollte die Preise hin und wieder mit seinem Abo abgleichen. Manchmal sorgen aktuelle Senkungen des Preises dafür, dass man das Futter noch günstiger bekommt. In diesem Fall bietet es sich an, das alte Abo zu kündigen und direkt ein neues abzuschließen. Auf diese Weise können sich Kunden den neuen und damit besseren Preis sichern. Generell gibt Amazon ohnehin einen Rabatt für alle Produkte im Spar-Abo, der mindestens fünf Prozent des normalen Preises beträgt. Hin und wieder gibt es Sonderaktionen, welche den Preis sogar noch attraktiver machen. Es lohnt sich also, die Website regelmäßig aufzusuchen, um die aktuellen Endpreise zu vergleichen und vielleicht auf neue Schnäppchen aufmerksam zu werden.

Den Überblick über die aktuellen Abos behalten Kunden ganz einfach, indem Sie sich im eigenen Kundenkonto einloggen. Hier lassen sich nicht nur normale Bestellungen und die privaten Daten verwalten, sondern auch alle Details zu den Spar-Abos einsehen. Mit wenigen Klicks können neue Abos angelegt oder alte Abos gelöscht werden. Befindet sich die Lieferung bereits auf dem Weg zum Katzenhalter, kann dieser natürlich nicht mehr storniert werden. Alle Lieferungen für die Zukunft sind allerdings nicht verpflichtend anzunehmen.

Amazon kulant bei Reklamation

Falls einmal etwas mit dem Katzenfutter nicht stimmt, weil es zum Beispiel den Transport nicht gut überstanden hat, können Kunden reklamieren. Auch an diese Stelle hat Amazon den Ruf, dass er sich äußerst kulant verhält. Das bedeutet, dass das Geld entweder zurückgezahlt wird oder Katzenhalter sich über eine neue Lieferung des Futters freuen dürfen. Gleiches gilt natürlich, falls das Haltbarkeitsdatum bei Lieferung nicht mehr aktuell ist oder das Futter irgendwelche qualitativen Mängel aufweist.

Deshalb empfiehlt es sich, das Futter direkt nach Lieferung genau unter die Lupe zu nehmen und gegebenenfalls direkt eine Mail an den Support zu schreiben. Wird Geld erstattet, dürfen sich Katzenhalter aussuchen, ob Sie das Geld wieder zurück auf Ihrem Konto haben möchten oder bei der Zahlung mit Kreditkarte direkt auf dem Kreditkartenkonto. Wer das gerne möchte, kann die Erstattung auch dem Amazon-Konto gutschreiben lassen und es für die nächste Bestellung nutzen.

Suche nach weiteren Produkten