Schonkost für Katzen – Schonende Ernährung mit leichter Vollkost

Magenfreundliche Schonkost für Ihre Katze

Ihre sonst so mobile Katze scheint sich nicht wohl zu fühlen. Sie wirkt unruhig, begrüßt Sie nicht wie sonst, mit hoch aufgerichtetem Schwanz und erhobenen Kopf, und will auch nicht mit Ihnen schmusen. Sie fangen an, sich Sorgen zu machen und fragen sich, was hat mein kleiner Liebling nur? Kaum zu Ende gedacht, erhalten Sie prompt die Antwort. Ihren Liebling plagen Magen- und Verdauungsprobleme in Form von Durchfall.

Gut zu wissen

Es gibt viele Auslöser für Durchfall und nicht alle deuten gleich auf eine schlimme Krankheit hin. Manchmal handelt es sich einfach um einen Reinigungsprozess des Körpers.

Hier ein paar mögliche Gründe für Durchfall:

  • Futterumstellung
  • Futtermittelallergie
  • Verdorbenes Futter
  • Die Katze hat eine Maus oder ein anderes Tier gefressen.
  • Verschluckte Fremdkörper
  • Verzehr von nicht laktosefreier Milch, wie Kuhmilch
  • Wurmbefall
  • Infektionen mit Bakterien
  • Viren
  • Stress

Lesen Sie mehr zum Thema Durchfall auf Katzenklo-kaufen.de.

Ist der Durchfall nach wenigen Tagen weg und Ihre Katze wieder mobil, brauchen Sie den Tierarzt nicht aufzusuchen. Geht der Durchfall aber nicht weg, sollte auf jeden Fall schnellstens ein Tierarzt aufgesucht werden.

Was Sie auf jeden Fall tun sollten!

Füttern Sie Ihren Liebling mit Schonkost! Wenn Sie selbst die Zubereitung dieser besonderen Kostform für Ihren Liebling in die Hand nehmen wollen…

Geeignetes für die selbst zu zubereitende Schonkost für Katzen


Reis

  • wird oft bei der Zubereitung von Schonkost verwendet, da er die positive Wirkung hat, Wasser zu binden. Dies hilft Ihrer Katze dabei, mehr Flüssigkeit zu verwerten und im Verhältnis weniger Flüssigkeit bei dem Absetzen von Kot zu verlieren.
  • besitzt eine neutralisierende Wirkung und beruhigt dadurch den Magen-Darm-Trakt ihrer Katze. Dies führt dazu, dass die Produktion der Magensäure nicht weiter erhöht und der Magen keinem zusätzlichen negativen Einfluss ausgesetzt wird.
  • für die Schonkost. Nehmen Sie einen besonders nährstoffreichen Reis, wie zum Beispiel den Naturreis. Er behält auch nach seiner Ernte sein Silberhäutchen, dadurch bleiben wichtige Inhaltsstoffe im Reis erhalten.

Kartoffeln

  • werden oftmals als Alternative zu Reis verwendet, können aber auch zusätzlich gefüttert werden.
  • zeigen ihre unterstützende Wirkung durch ihre stopfende Eigenschaft, sodass Ihr an Durchfall leidendes Kätzchen nicht das Gefühl bekommt, den ganzen Tag mit einem leeren Magen leben zu müssen.

Karotten

  • sind ein sehr gerne verwendeter Bestandteil der Schonkost für Katzen, da sie viele Vorzüge bieten.
  • besitzen wertvolle Vitamine.
  • wirken schmerzlindernd bei Ihrer Katze.
  • fördern die Verdauung, indem sie Verstopfungen vorbeugen.
  • sorgen dafür, dass schädliche Erreger schneller aus dem Körper gelangen.
  • wirken bei Nieren- oder Blasenproblemen unterstützend, da sie zusätzlich auch harntreibend sind.

Äpfel

  • gelten bei uns Menschen als ein wahres Gesundheitselixier. Dies kann auch auf Ihren tierischen Begleiter zutreffen.
  • enthalten Ballaststoffe, die helfen, dass der Darm innerlich gereinigt wird und gleichermaßen die nützlichen Darmbakterien gestärkt werden.
  • helfen dabei, dass die Bakterienproduktion im Verdauungstrakt angeregt wird. Dies sorgt dann für eine ausgewogene Balance von Mikroorganismen im Darm Ihrer Katze.

Salz oder Kochbrühe

  • können ebenso gut in einer kleinen Menge beigefügt werden.
  • helfen Ihrer Katze dabei, wichtige Minerale aufzunehmen, die sie wohlmöglich zuvor durch die Verdauungsprobleme verloren hat.
  • sind beides Geschmacksträger, die es sicherlich schaffen, den Appetit Ihres Lieblings anzuregen.
  • Fügen Sie nur eins von beiden zu, der Salzgehalt ist sonst zu hoch!

Schwarztee (auch schwarzer Tee genannt)

  • kann ebenso bei der Zubereitung von Schonkost für Ihre Katze verwendet werden.
  • sollte nach dem mindestens 15 Minuten ziehen, bevor er Ihrem Schützling angeboten wird. Der Grund dafür ist, dass der Tee erst nach etwa einer Viertelstunde seine potentiell beruhigende und stopfende Wirkung entwickeln kann.
  • bildet auch eine Alternative zu dem Wasser, das beim Kochen des Hühnchens verwendet wird, oder zu der Brühe.

Hühnerfleisch

  • ist ein weiterer beliebter Bestandteil.
  • ist leicht verdaulich und bekömmlich.
  • besitzt bei der Zubereitung meistens noch Knochen. Vor der Fütterung sind die unbedingt zu entfernen! Diese Knochen können, gerade im gekochten Zustand, leicht splittern. Wenn Ihre Katze dann unglücklicherweise einen Splitter verschlingt, kann dies zu schwerwiegenden inneren Verletzungen führen.

Sonstiges Fleisch

  • verwenden Sie kein bereits vorgewürztes oder paniertes Fleisch.

Schonkost zubereiten: Einkaufszettel für Sie

Diese Zutaten reichen, um Ihrer Katze eine gute Schonkost zuzubereiten, die ihr bei ihrer Genesung helfen wird.

  • Naturreis
  • Kartoffeln
  • Karotten
  • Äpfel
  • Salz
  • Kochbrühe
  • Schwarztee
  • Hühnerfleisch

Da Verdauungsprobleme sehr schnell übertragen werden können, wäre es ratsam, für jede Ihrer Katzen Schonkost zu zubereiten, die Sie Ihrem Schützling dann für den Zeitraum von zwei bis drei Tagen anbieten.

Angebote an industrieller Fertig-Schonkostnahrung für Katze

Bestseller Nr. 1 Royal Canin Gastro Intestinal Trockenfutter für Katzen - Bei Magen-Darm-Erkrankungen 2kg
2,57 EURBestseller Nr. 2 Kattovit Gastro Pute + Reis (Magen-Darm), 24er Pack (24 x 85 g)
Bestseller Nr. 3 Royal Canin Sensitivity Control Katze (Huhn & Reis) 12 x 100g
Bestseller Nr. 4 animonda Integra Protect Intestinal Katzen-Nassfutter mit Pute | Diät Katzenfutter | Nassfutter bei Durchfall oder Erbrechen (16 x 100 g)
1,41 EURBestseller Nr. 5 Kattovit Gastro Truthahn (Magen-Darm), 12er Pack (12 x 175 g)
Bestseller Nr. 6 Royal Canin Gastro Intestinal Frischebeutel für Katzen - Bei Magen-Darm-Erkrankungen 12 x 100 g
Bestseller Nr. 7 Kattovit Gastro, 1er Pack (1 x 4 kg)
Bestseller Nr. 8 Kattovit Gastro Huhn+ Reis, 24er Pack (24 x 85 g)
0,18 EURBestseller Nr. 9 Kattovit Katzenfutter Gastro Ente 85 g, 24er Pack (24 x 85 g)

Letzte Aktualisierung am 16.11.2018 um 03:38 Uhr / Affiliate Links / Produktbilder: Amazon

Weitere Schonkostprodukte für Ihre Katze

Bei Amazon finden Sie eine Große Auswahl an Katzenfutter, welches Ihrem Liebling bei gesundheitlichen Problemen individuell unterstützt.

zum Angebot

Leicht umsetzbare Schonkost Rezepte

Bei der Zusammenstellung der Mahlzeit sollte der Fleischanteil größer sein als der Gemüseanteil.

Erstes Rezept

  • Kochen Sie das Geflügelfleisch (in diesem Rezept ist es Hühnerfleisch) ab.
  • Nutzen Sie die Zeit, in der das Fleisch am Kochen ist, zum Schälen der Karotten und Kartoffeln. Im Anschluss daran schneiden sie beides in kleine Stückchen.
  • Wenn das Fleisch gar ist, nehmen Sie es aus dem Topf, lassen es abkühlen und entfernen anschließend sehr sorgfältig die Knochen.
  • Nachdem Sie dies alles erledigt haben, legen Sie alle Zutaten zusammen in einen Topf und fügen etwas gesalzenes Wasser, Kochbrühe oder Schwarztee hinzu.
  • Lassen Sie das Ganze zusammen etwa 20 bis 30 Minuten köcheln.
  • Nach dem Kochvorgang pürieren Sie die Nahrungsmittel, sodass eine Masse von mittlerer Konstanz entsteht.

Diese ist dann für Ihre Schützlinge sehr leicht zu essen und zu verdauen.


Zweites Rezept

  • Dieses Rezept überzeugt durch seine schnelle Zubereitungszeit.
  • Es ist eine Kombination aus Apfel und Hühnerfleisch.
  • Hierbei wird der Apfel in sehr kleine Stücke gerieben und mit zuvor abgekochtem Hühnerfleisch zusammen gemischt.
  • Eine artgerechte angepasste Größe der Nahrungsmittel ist natürlich vorausgesetzt.
  • Die Schonkost sollte möglichst leicht erwärmt angeboten werden, da sie so die Verdauung schont und den Magen der Katzen nicht zusätzlich reizt.
Schonkost für Katzen
Bei Durchfall, anderen Erkrankungen oder nach Operationen ist Schonkost für Katzen (leichte Vollkost) eine wertvolle Unterstützung bei der Genesung. Dabei kann man auf im Handel erhältliche Fertig-Schonfuttermittel zurückgreifen oder Schonkost für Katzen selbst zubereiten. Foto: Vera Verano/Bigstock

Schaffen Sie sich einen Vorrat an

Scheuen Sie sich nicht davor, größere Portionen vorzukochen, da es sich  empfiehlt Ihrem Schützling die zubereitete Schonkost zwei bis drei Tage zu geben. Haben Sie einen Gefrierschrank? Dann macht es Sinn, die vorgekochte Schonkost in geeigneten Plastikbehältern einzufrieren.

So sind Sie gut gerüstet und können bei Bedarf sofort auf Ihren Vorrat zurückgreifen. Gefrierschrank auf, Schonkost raus, in der Mikrowelle oder in einem Wasserbad erwärmen, fertig. Ein gutes Gefühl, wenn Sie Ihrem Schützling so schnell helfen können, oder?

Zwei letzte Tipps

Gerne können Sie diese Rezepte auch schon vor einem möglichen Krankheitsfall Ihres Lieblings testen, um die Wunschzusammenstellung Ihrer Katze herauszufinden.

…und wenn Sie keine Zeit für die Zubereitung von Schonkost haben können Sie bereits fertig zusammengestellte Produkte für Ihre Katze kaufen.

 

0/5 (0 Reviews)